Home
Songtexter
Radio
Imago

Der vollständige Name lautet

                    Imago vom Wasserschloss Schelenburg

und dieser kleine adlige Typ ist ein Traum ..... ein Traum von einem Hund.

 

Geboren wurde der süße apricotfarbene Mittelpudel am 05.01.2013.

 

 

 

Eigentlich sagt man "Niemand kann was für seine Verwandtschaft".

Bei Imago hat man aber gerade darauf sehr viel Wert gelegt:

 

Dusty, sein Vater ist:

DPK-Jugendchampion

DPK-Champion

VDH-Champion

DPK-Klubsieger

Internationaler Champion

Niederländischer Champion

Luxemburger Champion

Winner Amsterdam 2006

Brabo-Winner 2007

DPK-Sieger 2007

VDP-Jubiläumssieger 2007

VDP-Sieger

Siegerchampion DPK

Ehrenchampion DPK

 

Funny Girl, seine Mutter ist:

DPK-Jüngstensiegerin 2008

Bundesjugendsieger 2008

DPK-Jugendchampion

VDH-Jugendchampion

Jugendwinner Amsterdam

VDH-Europasiegerin 2009

Winner Amsterdam 2009

Rassebeste Nationale Ausstellung Dortmund

Klubsieger DPK

Deutscher Champion DPK

Siegerchampion DPK

Internationaler Champion

 

Imago trägt somit die Gene der Besten, liebt aber seine Kurzhaarfrisur und hat keine Lust auf Ausstellungen.

 

 

Am 09.08.2015 erfolgte die Zuchttauglichkeitsprüfung mit folgendem Ergebnis:

Widerristhöhe: 41 cm, Körperlänge: 42 cm

Mittelkräftiger Typ,

normaler Kopf,

langer voller Fang,

mandelförmige dunkelbraune Augen mit Pigmentumrahmung,

langer, schwerer und flach anliegender Behang,

kräftiges Scherengebiss, ausgezeichnetes Rachen- und Lefzenpigment,

brauner Nasenspiegel, normaler Hals, gute Brust,

fester und gerader Rücken, korrekte und richtig angesetzte Rute,

Vorhandwinklung sehr gut mit festen Bändern,

Hinterhand sehr gut gewinkelt, korrekter Stand,

sehr gute Pfoten mit dunklen Ballen, dunkel-hornfarbige Krallen,

sehr gutes und sehr dichtes Haarkleid, gelockt und glänzend, einheitliche Haarfarbe,

freier und lockerer tänzelnder Gang,

festes, aufmerksames lebhaftes und zutrauliches Wesen.

 

 (Kommt ein Pudel geflogen!)

 

Ja, unser Kleiner ist einfach ein Traumhund!

Das einzige, was er nicht mag, sind typische Pudelfrisuren und Hundesausstellungen. Viel lieber rennt durch Weisen und Felder oder zeigt den anderen Hunden beim Agility, was eine Harke ist.

Aus diesem Grund wird Imago auch niemals einen Ausstellungspreis gewinnen. Da muss es reichen, dass seine Eltern so gut wie alles abgeräumt haben, was es zu gewinnen gibt. Zwei internationale Champions als Eltern reichen doch, oder?

 

Und jetzt ist er auch alt genug, sich in hübsche Pudelmädchen zu verlieben ... und zusammen Welpen zu haben.

Wer also einen ganz tollen Mittelpudel sucht, der gerne spielt und noch lieber gekrault und verwöhnt wird und dabei rund um die Uhr gute Laune versprüht, darf sich gerne bei uns melden.

 

Top